Challenge Dich selbst!
Kletterspezifisches Training · 19. Januar 2021
Challenges können uns auf verschiedene Art und Weise motivieren. Sie geben uns einen Fahrplan, lassen uns Erfolge erkennen und geben uns Struktur. Und: wir bekommen neue Impulse. Deshalb haben wir ein 6-Wochen-Impulstraining entwickelt. Bist Du dabei?

Sicherheit · 06. Dezember 2020
Angefangen hat alles mit einem großen Gewichtsunterschied zwischen uns beiden. Und mit dem Anspruch, uns gegenseitig mit maximaler Weichheit zu sichern. Aus diesem Bedürfnis heraus haben eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit diesem Thema begonnen. Das Ergebnis: "Die Vermessung der Weichheit". In diesem Blogartikel erfahrt ihr die Basics dazu.

Stories · 03. Dezember 2020
Nun haben wir einigen spannenden KlettererInnen unsere drei Fragen gestellt. Wir werden das bestimmt auch weiterhin tu. Doch zwischendurch haben wir selbst Lust bekommen, uns unsere eigenen Fragen zu beantworten ;).

Stories · 03. Dezember 2020
Heute stellen wir unsere drei Fragen an Sophie Dellinger. Wir haben sie kürzlich beim Klettern im Allgäu getroffen. Und sind fasziniert, wie stark sie am Fels klettert, obwohl sie das erst seit 2018 regelmäßig tut.

Stories · 19. November 2020
Heute stellen wir unsere drei Fragen an Jasper Lüerßen. Bei seiner Einstellung zum Klettern merkt man ihm nicht an, dass er erst 19 Jahre jung ist. Das fasziniert uns an ihm.

Sicherheit · 16. November 2020
Weich sichern ist für uns das A und O. Wie wir unseren Beitrag leisten wollen?

Stories · 12. November 2020
Wie wir sind, klettern wir und wie wir klettern sind wir. Und weil uns die Menschen hinter den KlettererInnen interessieren, haben wir eine neue Serie ins Leben gerufen: "Drei Fragen an...". Den Anfang macht Irmgard Braun, leidenschaftliche Klettererin und Krimi-Buchautorin. Mit 60 klettern sie eine 9 am Fels. Lest, was sie uns auf unsere Fragen geantwortet hat!

Sicherheit · 17. Oktober 2020
Wir leben in dem Luxus, dass wir uns Gedanken darüber machen können, wie wir besser werden beim Klettern. Oder wohin unsere nächste Kletterreise geht. Und weil uns bewusst ist, wie gut es uns geht, möchten wir gerne etwas von unserem Wohlstand teilen. Dafür brauchen wir eure Hilfe! Seid ihr dabei?

Klettern im Kopf  · 14. Oktober 2020
Ich kenne jeden Zug der Route - obwohl ich sie nie selbst geklettert bin. Denn wenn Máté klettert und ich ihn sichere, klettere ich mit. In meinem Kopf. Und in seinem Kopf. Das macht Klettern zu einer besonderen zwischenmenschlichen Erfahrung.

Stories · 04. Oktober 2020
Hinter unseren Coachings stehen Menschen mit ihren ganz persönlichen Geschichten. In den Climbe-Stories erzählen unsere Teilnehmer ihre ganz persönliche Geschichte. Jede Geschichte ist anders. Denn Klettern ist menschlich.

Mehr anzeigen